Entdecken Sie alle unsere Tipps für die reife Haut, um diesen neuen Übergang in Ihrem eigenen Tempo und in völliger Gelassenheit zu durchleben.

#MYSKINMYRHYTHM

Entdecken Sie alle unsere Tipps für die reife Haut, um diesen neuen Übergang in Ihrem eigenen Tempo und in völliger Gelassenheit zu durchleben.

#MYSKINMYRHYTHM

EINE NEUE LEBENSBALANCE FINDEN

Die Menopause mit ihren potenziellen Umwälzungen ist ein guter Zeitpunkt, sich neu zu konzentrieren, einen neuen Rhythmus und ein neues Gleichgewicht in Ihrem Leben zu finden. Es ist auch die Zeit, unseren Körper neu zu erlernen, ihn wieder mit unserem Geist zu verbinden.

1. QI GONG ODER WIE STIMULIEREN WIR UNSERE LEBENSENERGIE?

Die Praxis des Qi Gong ist eine ausgezeichnete Hilfe, um die Vitalität unseres Körpers zu stärken.

Diese Disziplin aus der Traditionellen Chinesischen Medizin ist für jedermann zugänglich und besteht aus langsamen und entspannten Körperbewegungen, die mit unserer Atmung synchronisiert sind. Haltungsübungen und Gesten, die wir in vollem Bewusstsein ausführen werden.

Diese Praxis hat auch viele körperliche Vorteile, sie hält den Körper straff und graziös und verbessert unsere Beweglichkeit.

2. PILATEN: SANFTE MUSKELSTÄRKUNG

Pilates ist eine sanfte Gymnastik auf halbem Weg zwischen Yoga und Tanz. Diese Aktivität hilft bei der Linderung von Gelenkschmerzen, die in den Wechseljahren auftreten und/oder zunehmen können.


Pilates stärkt auch alle Muskeln in der Tiefe, insbesondere den Beckenboden und den Bauchgurt, und schont gleichzeitig unseren Rücken. Diese Muskelkräftigung erlaubt es uns schliesslich, eine bessere Haltung einzunehmen: Wir stehen aufrecht, was uns besser aussehen lässt, unsere Silhouette hebt, wir sehen endlich in Form und energischer aus.

3. BALANCE-YOGA ODER WIE SIE IHRE INNERE HARMONIE WIEDERFINDEN?

Eine regelmäßige Yogapraxis ist eine natürliche Hilfe, um die körperlichen Symptome und das emotionale Auf und Ab zu begrenzen, die durch einen Abfall unserer Hormone verursacht werden.

Balance-Yoga oder hormonelles Yoga ist eine Technik brasilianischen Ursprungs, die aus verschiedenen Yogaformen einschließlich Hatha-Yoga hervorgegangen ist und zum Ziel hat, ein hormonelles Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.


Diese Methode würde die Hormondrüsen durch Körperbewusstseinsübungen stimulieren, während Visualisierungs- und Entspannungsübungen es uns erlauben würden, direkt auf Stress und auf unsere Östrogen- und Progesteronproduktion einzuwirken. In der Tat verursacht Stress die Ausschüttung von Kortisol, das den Östrogen- und Progesteronspiegel aus dem Gleichgewicht bringt.


Für eine entspannte Atmosphäre und um sich ein wenig mehr angeregt und motiviert zu fühlen: Wir können uns auch für Wassergymnastik-Gruppenkurse entscheiden. 

Der Zweck dieser Praktiken besteht darin, Ihren Körper mit Freundlichkeit wiederzuentdecken, das Vertrauen in Ihren Körper zurückzugewinnen und Kraft und Gelassenheit wiederzugewinnen.

17/06/2020
Share
Tags:   Beauty Tips, Trends

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN