DAS GEHEIMNIS GLÜCKLICHER FÜßE


4 Rituale für zu Hause, die Sie vor dem Sommer, aber auch das ganze Jahr über für gesunde und glückliche Füße tun können...



Es ist wichtig, dass man seine Füße gut pflegt. Mit mehr als 7200 Nervenenden senden sie ständig Botschaften an unseren ganzen Körper. Je mehr man sich um sie kümmert, desto glücklicher sind sie und damit auch Ihr Geist und Ihr Körper.



Tipp 1: Peeling...immer und immer wieder


Ein Peeling ist unerlässlich für Ihre Füße! Nehmen Sie sich einmal pro Woche etwa zehn Minuten Zeit, um die Oberfläche und die Innenseite Ihrer Füße sanft abzupeelen.


Tipp 2 : Zeit für eine... Hausgemachte Pediküre!


Nehmen Sie sich etwa alle 10 Tage kurz einen Moment Zeit, um Ihre Zehennägel zu schneiden. Nach dem Duschen sind Ihre Nägel schön weich und lassen sich somit einfach schneiden. Achten Sie darauf, gerade zu schneiden.


Je mehr Sie Ihre Füße pflegen, desto glücklicher sind sie

Je mehr Sie Ihre Füße pflegen, desto glücklicher sind sie

Tipp 3: Entspannen Sie sich und...lassen Sie es einwirken.


Sonntags geht es darum, auf sich selbst achtzugeben, nicht wahr?

Nehmen Sie sich also einen Moment für sich selbst und für Ihre Füße und verwöhnen Sie sich 20 Minuten lang. Es ist ganz einfach, Sie müssen nur ein Behältnis mit warmem Wasser füllen, indem Sie einen Beutel grünen Tee ziehen lassen. Sie können auch ein Schuss Milch hinzufügen. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Füße darin baden. Vergessen Sie nicht, Ihre Füße gut abzutrocknen!


Tipp 4: Ihre Füße haben auch das Recht auf eine Maske!



Verwöhnen Sie sich abends vor dem Schlafengehen mit einer Fußmassage. Tragen Sie hierfür eine Feuchtigkeitscreme auf und massieren Sie ihre sauberen Füße. Achten Sie darauf, dass keine Rückstände zwischen den Zehen bleiben und ziehen Sie anschließend Baumwollsocken an. Am nächsten Morgen wachen Sie mit weichen Füßen auf!


Perfekte Partner für Ihre Füße


16/06/2020
Share
Tags:   Beauty Tips, Trends

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN